WENIGER!

Die Challenge für
Klarheit und Fokus.
Mit Birte und Anna

JETZT ANMELDEN

Mehr Klarheit und Fokus für dein Leben und Schreiben in nur 4 Wochen

Du sehnst dich danach, dich von unnötigem Ballast zu lösen?

Fragst dich, ob du den ganzen Kram in deiner Wohnung und in deinem Kopf wirklich brauchst?

Du fühlst dich über-voll mit Dingen, Aufgaben, Anforderungen, Tools, Terminen und Krims-Krams?

Möchtest kleine, schaffbare, realistische Aussortier-Projekte und echte Erfolge?

Unterstützung und Motivation beim Entschleunigen sind das, was du jetzt gerade brauchst?

Dann starte jetzt durch mit der kostenlosen Challenge „WENIGER!“

Start: 03. Januar 2022

Warum diese Challenge?

Unsere WENIGER! Challenge vereint das Beste aus zwei Welten: Das minimalistische Leben und die Klarheit, die im Schreiben liegt.

  • In 4 Wochen gibt es jeweils eine Aussortier-Aufgabe, die dich nicht überfordert und schnell echte Erfolge erzielt.
  • Du bekommst Tipps und Tricks an die Hand, wie du die klassischen Stolperfallen beim Ausmisten überhüpfen kannst.
  • Du trainierst deinen Aussortier-Entscheidungs-Muskel und kommst so richtig in Schwung.
  • Du findest heraus, was dir beim Loslassen helfen kann und reflektierst im Schreiben, was wirklich wichtig ist.
  • Die wöchentlichen Schreib-Impulse lenken deinen Fokus auf das Wesentliche, laden dich ein, Prioritäten und Gewohnheiten zu überdenken und deine Energie sinnvoll einzusetzen.

Zusätzlich zu unserem Input hilft dir die Gruppe:

  • Exklusive Gruppe (Facebook) für Fragen, Austausch und Feedback.
  • Unterstützung und Motivation: Schau was die anderen machen und lass dich mitreißen.
  • Stelle alle deine Fragen, erhalte Rückmeldungen und Tipps, die du sofort umsetzen kannst.
  • Teile deine Erfolge und lass dich feiern. Lass uns an deiner Entwicklung teilhaben, zum Beispiel durch Vorher-Nachher-Fotos. YAY!
  • Unterstützung erhältst du von deinen Coaches und der Gruppe: Ganz entspannt, mit einem guten Gefühl und unter Menschen, die das auch erleben.

WENIGER! Die Challenge – Bist du dabei?

Spüre die Erleichterung, wenn aus Wusel Klarheit wird. WENIGER! hilft dir dabei.

wöchentliche Mail

mit Wochenaufgabe und Schreibimpuls

Video-Calls

für alle deine Fragen und Erfahrungen.

geschlossene Gruppe

für Austausch, Motivation und Unterstützung.

Deine Coaches: Birte Peters & Anna Koschinski

Birte Peters, Weniger Challenge für Klarheit und Fokus

Birte Peters ist deine Spezialistin für ein minimalistisches Leben – auch mit Kindern. Auf ihrem Blog DEIN WICHTIG zeigt sie dir, wie du alles Unwichtige aus deinem Leben aussortierst und (mit deiner Familie) ein tolles minimalistisches Leben startest. Das Ziel: WENIGER!

Ein Leben, in dem du Zeit, Platz, Geld, Schwung und Aufmerksamkeit auf das verwendest, was dir wirklich, wirklich wichtig ist.

Birte hat selbst ihre Geschichte mit dem minimalistischen Leben. Und all ihre Erfahrungen teilt sie auf ihrem Blog und auch in dieser Challenge. Du denkst, ein minimalistisches Leben mit Kindern sei nicht möglich? Birte zeigt dir, dass es doch geht.

Mit Humor, Spaß und Begeisterung für das WENIGER.

Ann Koschinski, Schreib-Coach, besser schrieben, Journaling, Spaß am schreiben

Unter dem Motto „Entspannt & zielgerichtet bloggen“ berät Anna dich, wie du das Schreiben am besten im stressigen Arbeitsalltag unterkriegst.

Das ist nicht immer leicht und sehr oft spielen falsche Vorstellungen und überhöhte Erwartungen an den Text und an sich selbst eine Rolle.

Mach es dir leicht und lass dir von Anna helfen. Denn allein im stillen Kämmerlein ist Schreiben nur halb so schön und auch nur halb so erfolgreich.

Der Wunsch nach WENIGER lässt sich wunderbar auch auf das Schreiben übertragen. Je klarer und fokussierter du schreibst, umso WENIGER Text brauchst du.

Reflektiere mit Anna, was dir wirklich wichtig ist und welche Gedanken und Annahmen du loslassen möchtest.

Klarheit im Außen und im Innen – dafür hast du gleich zwei Expertinnen an deiner Seite!

WENIGER! – Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Die kostenlose Challenge startet am 3. Januar und endet am 28. Januar 2022. Innerhalb dieser Zeit bekommst du eine schaffbare Ausmist-Aufgabe und einen Schreibimpuls pro Woche, der deinen WENIGER-Prozess unterstützt.

Das Programm ist so ausgelegt, dass du eine kleine Wochenaufgabe bekommst, für die du nicht übermäßig viel Zeit aufwenden musst. Es geht uns nicht darum, den Keller aufzuräumen oder ganze Zimmer zu entmüllen, sondern darum, anzufangen und zu reflektieren.

Alle Aufgaben sind in unter einer Stunde schaffbar, denn wir wollen eben nicht überfordern und stressen, sondern fokussiert kleine Veränderungen herbeiführen. Begleitet und mit Spaß.

Wie viel Zeit du zusätzlich in der Gruppe verbringst, um dir Motivation abzuholen und dich auszutauschen, bleibt dir überlassen.

Weil auch wir planen müssen, stehen alle Termine bereits fest. Wenn du aber nicht dabei sein kannst, ist das nicht schlimm. Die E-Mails und die Gruppe helfen dir, an deinen Aufgaben dranzubleiben.

Live-Calls:

Jeden Dienstag findet ein Zoom-Call* statt, wo wir Fragen beantworten und mögliche Ideen diskutieren. Wir können auch zusätzliche Umsetzungs-Tipps geben, falls du unsicher bist, wie du anfangen sollst.

Di, 04.01. 10 Uhr
Di, 11.01. 11 Uhr
Di, 18.01. 15 Uhr
Di, 25.01. 10 Uhr

Jeden Freitag diskutieren wir offene Fragen, geben Zusatz-Tipps und feiern auch schon erste Erfolge.

Fr, 07.01. 16 Uhr
Fr, 14.01. 09 Uhr
Fr, 21.01. 20:30 Uhr
Fr, 28.01. 20:30 Uhr (Abschluss-Party mit Reflexion und Feedback)

*Die Calls am Dienstag werden aufgezeichnet und stehen danach zur Verfügung. Wenn du nicht live bei den Terminen dabei sein kannst, kannst du deine Fragen vorab per E-Mail schicken oder sie in der Facebook-Gruppe stellen.

Natürlich kannst du Aufgaben nacharbeiten, sie sind ja für dich verfügbar und du kannst sie machen, wann immer du willst.

ABER:

Diese Challenge ist nur dann richtig wertvoll für dich, wenn du die Aufgaben im vorgesehenen Zeitrahmen bearbeitest.

Warum?

A) Weil du dann von der Interaktion mit der Gruppe profitierst und auch mehr Freude daran haben wirst, wenn du deine Erfolge teilen kannst.

B) Weil du nur so spürst, dass kleine, machbare Schritte gut in deinen Alltag zu integrieren sind. Wenn du nur die Inhalte willst, aber gar nicht ausprobierst, wirklich loszulassen, dann wirst du dieses Learning nicht haben.

C) Weil die Begleitung durch uns und das Commitment wichtig sind, damit du dich wirklich mit den Aufgaben beschäftigst. Die Challenge ist so aufgebaut, dass du in jedem Fall die Aufgaben schaffen kannst. Es ist ja nicht eine pro Tag, sondern eine pro Woche plus Einladung zur Reflexion (Vertiefung).

DAHER:

Commitment ist der Schlüssel. Du musst nicht viel Zeit einsetzen, nur etwa 1-2 Stunden pro Woche. (Plus die Zeit, die du gern diskutieren und vertiefen willst.) Das ist doch möglich, wenn du wirklich loslassen und WENIGER! willst, oder?

Die Calls machen wir mit dem Tool Zoom. Um an einem Meeting teilzunehmen, brauchst du nur ein internetfähiges Gerät wie einen Computer, einen Laptop, ein Tablet oder Smartphone. Du brauchst eine Kamera und ein Mikrofon.

Um an einem Zoom-Meeting teilzunehmen, brauchst du dir das Tool nicht herunterladen.

Den Zugangslink bekommst du von uns per E-Mail zugeschickt und öffnest ihn in deinem Web-Browser. Du musst dafür nichts installieren. Es ist ganz einfach.

Die Meetings werden aufgezeichnet, stehen aber nur den Teilnehmer:innen des Programms zur Verfügung.

Bist du dabei?

Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig, sie dient der persönlichen Ansprache in den E-Mails. Die Anmeldung erfolgt über das Tool Cleverreach. Über die Datenverarbeitung kannst du dich in der Datenschutzerklärung informieren. Du kannst dich jederzeit wieder aus der Liste austragen: In jeder Mail befindet sich ein Link, mit dem du dich abmelden kannst.