Frau sitzt nachts auf dem Bett und arbeitet, während ihre Tochter neben ihr schläft, Blognacht, produktiv bloggen, Networking

Blognacht Vol. 18: Fragen über Fragen

Es gibt diese Fragen, die uns immer wieder gestellt werden. Das sind meiner Meinung nach die, die wir auf dem Blog beantworten sollten. Denn dann brauchen wir die Antwort nicht immer wieder neu formulieren, sondern können auf den Artikel verweisen. Und dann gibt es noch die Fragen, die wir selbst gerne stellen. Fragen über Fragen also in der 18. Blognacht am 03. Juni:

Blognacht Schreib-Impuls: Meine liebste Frage

Nervige Fragen, dumme Fragen, schöne Fragen, ungeliebte Fragen, aufrüttelnde Fragen – hier war es ganz egal und ganz subjektiv. Der Impuls der Blognacht war diesmal:

„Meine liebste Frage“

Die 18. Blognacht: Wer war dabei?

Bei dieser 18. Blognacht kommen 14 Blogger*innen zum Schreiben zusammen. Es geht Richtung Sommer, ich merke das, da verbringen viele von uns ihre Freitagabende vielleicht lieber auf dem Balkon. Aber das macht nichts, denn die, die da sind, haben wieder tolle Ergebnisse:

Hier findest du aber die Artikel, von denen ich weiß:

Feedback zur Blognacht

Ich freue mich immer ganz besonders über euer Feedback, also falls ihr mir etwas da lassen wollt, schreibt mir gern hier unter dem Artikel einen Kommentar! 🙂

Und wieder hast Du einen ganz wunderbaren Impuls in der letzten Blognacht gegeben! Klasse! Ich hab‘ nun eine ganze Fragen-Sammlung, aus denen ich für weitere Beiträge schöpfen kann.

Christine Ubeda Cruz

Bin immer wieder überrascht, wie schnell so ein Artikel fertig werden kann. Ich freu mich schon aufs nächste Mal.

Alexandra

Wieder mal hatte ich das Thema schon vorher im Sinn und wollte die Blognacht nutzen um entspannt fokussiert genau diesen Text zu schreiben. Hat wieder geklappt 😉 Vielen Dank dafür!

Tina Hillebrand
 

Danke, dass ihr dabei wart! Bis zur nächsten Blognacht! Alle Termine und den Zugang zum Zoom findest du natürlich auf meiner Seite.

   
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.