Frau sitzt auf dem Bett und hängt mit dem Kopf auf ihrem Laptop, Blognacht, produktiv bloggen, Networking

Blognacht Vol. 11: Davon habe ich mich verabschiedet

Im Februar ging es los – seitdem schreibe ich alle vier Wochen freitagabends mit motivierten Blogger:innen an unseren Themen. Manche Teilnehmer:innen arbeiten auch an Aufträgen und gar nicht so sehr an ihren eigenen Texten, aber das ist ganz egal. Wichtig ist die Gemeinschaft. Auch in diesem Monat gibt es wieder tolle Ergebnisse, interessante Beiträge und gutes Feedback der Teilnehmer:innen. So war die 11. Blognacht am 19. November:

Blognacht Schreib-Impuls: Davon habe ich mich verabschiedet... und DAS habe ich gewonnen

In diesem Monat wünsche ich mir weniger. Weniger von allem. Weniger Termine, weniger To-dos, weniger Stress, weniger Kopfschmerzen, weniger Dinge. Ich wünsche mir Raum für klare Gedanken, für tiefe Gespräche und kluge Texte. Daher auch der Impuls für alle Schreiber:innen, die sich dazu Gedanken machen wollen:

Davon habe ich mich verabschiedet… Und DAS habe ich gewonnen.

Die 11. Blognacht: Wer war dabei?

In diesem Monat haben 12 Bloggerinnen gemeinsam mit mir geschrieben. Einige haben den Impuls genutzt, andere haben eigene Themen bearbeitet und wieder andere haben etwas ganz anderes geschrieben. Hier findest du eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse, von denen ich weiß:

Feedback zur Blognacht

Für mich ist es etwas ganz Besonderes, die Energie zu spüren und auch zurückgespiegelt zu bekommen, die die Blognacht erzeugt. Danke an alle die dabei waren!

Annas Blognacht ist klasse! […] Es hat durchaus etwas verbindendes und motivierendes, gemeinsam zu schreiben. Auch oder obwohl wir „nur“ durch Zoom miteinander verbunden sind und jeder „sein Ding“ macht. It‘s magic – und macht Spaß! Und zeigt auch, dass man nicht ewig bis unendlich für sein Schreibprojekt braucht. Herzlichen Dank für den Raum und die Gelegenheit.

Christine Ubeda Cruz

Hat wieder viel Spaß gemacht und ich hab gut was geschafft!

Sabine Bergbauer

Vielen Dank für die tolle, tolle Veranstaltung „Blognacht“. Ich freue mich jeden Monat darauf und mache manchmal in der Zwischenzeit eine Blognacht mit mir selbst 😉

Birte Peters

Die Blognacht war wieder super. Vielen Dank für den Raum den Du uns jeden Monat schenkst.

Inge Schumacher

Bis zur nächsten Blognacht! Alle Termine und den Zugang zum Zoom findest du natürlich auf meiner Seite.

2 Kommentare
  1. Susanne Seyfried sagte:

    Vielen lieben Dank für die tolle Blognacht. Es war wie ein kleines Abenteuer, da ich als „Blognacht-Neuling“ überhaupt nicht wusste, was mich hinter dem Button „Meeting beitreten“ erwartet. Tausend Fragen beschäftigten mich, wer wird alles dabei sein? Werde ich vielleicht jemanden kennen? Werde ich als Neuling Anschluss finden? Und vor allem: halte ich durch und schaffe es den Blogpost fertigzustellen? Danke Anna für deine Inspiration an diesem Abend.

    Antworten
    • Anna Koschinski sagte:

      Hallo Susanne, danke für dein Feedback – ich freu mich total, dass es dir gefallen hat. Du sagst ja, dass es abenteuerlich war, nicht so genau zu wissen, was passiert. Ich habe mich an Stefanies Artikel hier (https://stefaniestutzenberger.de/blognacht/) erinnert – meinst du, es würde helfen, den auf der Landingpage zu verlinken? Als Beispiel für ein erstes Mal Blognacht?

      Liebe Grüße und bis zur nächsten Blognacht 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.